Schön, dass du hier bist!  

Ich bin Sina und ich unterstütze dich dabei, dich einfach, vollwertig und ausgewogen zu ernähren. Als vegane Ernährungscoach bin ich online per Videoanruf für dich da, gern auch als Familiencoaching.

Das Thema Ernährung umgibt mich schon mein ganzes Leben, da ich seit meiner Kindheit an Neurodermitis litt. Das war mal besser und mal schlechter und zeitweise war der Leidensdruck so groß, dass ich Cortison nahm um ein wenig Linderung bekam. Besonders der Schlafmangel und das psychische Leid machten mir zu schaffe. Die Schulmedizin kam an ihre Grenzen und ich durchlief unterschiedlichste Ernährungsumstellungen und probierte Alternativmedizin. Nichts half mir wirklich und die Einschränkungen fielen mir schwer.

Die Entscheidung mich vegan zu ernähren kam zu einem Zeitpunkt, an dem hätte ich gesagt, dass ich es nicht lange schaffen würde auf Milchprodukte verzichten zu können. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich die Neurodermitis bereits ganz gut im Griff, ob wieder nur eine Phase oder diesmal langfristig, stand nur in den Sternen. Was soll ich sagen, die Neurodermitis blieb weg, die pflanzliche Ernährung blieb. Ich fühle mich so gut dabei und bei dieser Ernährungsumstellung war es das erste mal, dass es mir leicht fiel gewisse Gewohnheiten umzustellen. Die eigene Entscheidung machte den Unterschied. Diesmal war es kein Zwang von aussen, sondern ich wollte es selbst, was den größten Antrieb gibt.

Triff deine eigenen Entscheidungen und du wirst sehen, dass es so viel in Bewegung setzt!

vegane Familie

Seitdem sind fast 4 Jahre vergangen und mein Mann und ich sind glücklich vegan. Wir durchlebten zusammen eine vegane Schwangerschaft und haben nun unseren Sohn, der sich aktuell noch vegetarisch ernährt. Mir ist es wichtig, niemanden wegen seiner Ernährungsform auszuschließen. Bei mir ist jeder willkommen, der sich mit seiner Ernährung auseinandersetzt, sich vollwertig ernähren möchte und möglichst viele Pflanzen in seinem Speiseplan integrieren möchte.

Zeitgleich zu unserem Kinderwunsch haben sich in mir so viele Fragen und auf einmal auch Unsicherheiten aufgetan, ob die vegane Ernährungsweise gesund genug ist, um damit ein neues Lebewesen zu versorgen.

Die damit verbundene komplett neue Verantwortung machte mir die Entscheidung umso leichter, das ganze Thema professionell anzugehen und zusätzlich zum Ernährungscoach direkt noch die Fachfortbildung zum Thema Ernährung für Mutter und Kind abzuschließen. Hier bekam ich noch einmal speziell das Wissen um den Bedarf während meiner Schwangerschaft, sowie für die kommende Stillzeit. Ich bekam Antworten auf all meine Frage zum besonderen Bedarf für Babys und Kinder und damit die Beruhigung und Gewissheit, dass ich mein Kind pflanzlich ernähren kann und es mit allem versorgt ist, was es braucht.

Ich entwickelte eine ganz neue Leidenschaft zum Thema Essen. Mit dem Unterschied, dass ich nun zusätzlich zum Genuss auch die Vorgänge verstehen wollte, die durch unterschiedliche Nahrung in unserem Körper ausgelöst werden. Dieses Wissen und meine Erfahrung und möchte ich gern im Austausch mit dir teilen.

Ich wurde bei der Fachfernschule ecodemy ausgebildet!

Ich habe mich bei der Fachfernschule ecodemy fortgebildet!